Was Sie erwartet


Beim ersten Termin schildere Ich Ihnen kurz, was ich unter Komplementär Therapie, Methode Kinesiologie verstehe und wie Ich sie anwende. Da Kinesiologie sehr breitgefächert ist und je nach Ausbildung unterschiedlich angewandt wird.

 

  • In einem ausführlichen Gespräch erzählen Sie mir Ihr Anliegen. Im weiteren, finden wir gemeinsam heraus, welche Veränderung Sie sich für Ihre Zukunft wünschen. Je nachdem, kann diese in einer, oder mehreren Etappen erreicht werden.
  • Die Veränderungsvorstellung ist bereits Bestandteil der praktischen kinesiologischen Arbeit die am bekleideten Körper stattfindet. Die Behandlung findet auf einer Liege, im Sitzen oder Stehen statt.
  •  Über Muskeltests werden die für Sie individuell passenden Ausgleichsmethoden herangezogen. Die da sein können, Akupressur, Fuß - bzw. Handreflexzonenmassage, Massage am Muskelansatz, Bachblüten etc.
  • Den Abschluss bildet immer ein Gespräch, in dem wir Besprechen, wie es Ihnen ergangen ist und welche Schritte die nächsten sein werden. Eventuell bekommen sie von mir noch eine Unterstützung mit nach Hause, die ihre Veränderung bis zum nächsten Termin fördert. Solche Hilfen können zum Beispiel Bachblüten oder einfache Übungen sein.

 

Die Kinesiologie ist eine Methode, die sich so individuell, wie jeder Mensch einzigartig ist, dem Klienten anpasst. Es geht in meiner Therapie darum, herauszufinden, was für Sie am besten ist, um Ihre gewünschte Veränderung, so schnell wie möglich erreichen zu können.

Es würde mich sehr freuen wenn ich Sie auf ihrem Weg begleiten dürfte. 

 


Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken

Galileo Galilei


MOTUS 4 VITA

Bahnhofstrasse 14

          9443 Widnau

          Schweiz

 

T +43 650 956 71 41

MOTUS VITA

Hanfland 18

          6840 Götzis

          Österreich

 

T +43 650 956 71 41